FineArtJazz: Romy Camerun Trio "Back to the roots"

Samstag, 12. September 2020, 20 Uhr

Einlass: 19 Uhr
VVK 21,- € · AK 25,- €
VVK 12,- € · AK 14,- € (ermäßigt, Schüler & Studenten)

Bitte beachten Sie bei der Veranstaltung die gesetzlichen Hygiene- und Abstandsvorschriften!


Tickets unter www.publicjazz.de oder an allen FineArtJazz-Vorverkaufsstellen (ggf. zzgl. VVK-Gebühr)


Romy Camerun gehört seit Jahrzehnten zu den besten und musikalischsten Deutschen Jazzsängerinnen. Offen für musikalische Einflüsse aus unterschiedlichen Richtungen steht sie sicher in der Tradition des blues-beeinflussten Jazzgesangs. Sie begeistert mit ihrer unverkennbaren, leidenschaftlichen Stimme und ihrem virtuosen, kreativen Scatgesang. Auf der Bühne ist sie eine Naturgewalt. Dies erkannte sogar Clark Terry an, der über sie sagte „Romy Camerun, in my book, is an extremely knowledgeable artist, a great singer and a very charismatic person. I have only one word for Miss Camerun: She’s the greatest!“ Sie arbeitete u. a. mit exzellenten Jazzmusikern wie Benny Golson, Ack van Royen oder Charly Antolini. Die gebürtige Dorstenerin hat in den letzten Jahren viele neue Jazzsängerinnen ausgebildet. Nun will sie selbst wieder auf die Bühne zurück.

 

DEMNÄCHST IM GEMEINSCHAFTSHAUS:

Lioba Albus: "Hitzewallungen"

Fr. 04.09.20, 20 Uhr
mehr...

Romy Camerun Trio: "Back to the roots"

Sa. 12.09.20, 20 Uhr
mehr...

Aktuelle Infos zu Veranstaltungen mehr...

Spendenaufruf
für das Gemeinschaftshaus Wulfen mehr…

KulturAbo 2020-2021

Nur 88,- € für 5 Veranstaltungen im Abo!

Gemeinschaftshaus Wulfen

Wulfener Markt 5
46286 Dorsten

Tel.: 02369 9345-0

Fax: 02369 9345-59

ghw@awo-msl-re.de

Träger des Gemeinschaftshauses Wulfen: AWO Unterbezirk Münsterland-Recklinghausen,
unterstützt durch den Förderverein PRO GHW